Lade Veranstaltungen

Probleme mit der Verdauung?

Nahrungsmittelunverträglichkeit oder andere Beschwerden?

„Das richtige Essen kann krankmachende Faktoren zurückschlagen, die Zang Fu harmonisieren, den Geist anregen und Qi und Blut stärken.“ 

Sun Si Miao
(Zang – Speicherorgane; Fu – Hohlorgane)
(Tang Dynastie 618-907 n.Chr.)

Wir westlichen Menschen sind gewohnt, unsere Nahrung nach dem Gehalt von Kalorien, Vitaminen, Mineralstoffen, Fetten, Eiweißen, Kohlehydraten u.s.w. zu beurteilen.

Ganz anders in der chinesischen Ernährungslehre: die Bewertung erfolgt hier nach energetischen Gesichtspunkten, dem Geschmacksverhalten, hinsichtlich der Zuordnung zu Funktionskreisen bzw. Wandlungsphasen.

Beachtenswert dabei ist, dass die chinesische Ernährungslehre als ganzheitliches Betrachtungssystem seit Jahrtausenden erprobt ist. Die Ernährung zählt zu den Grundpfeilern der klassischen chinesischen Medizin.

Mit meinem Beratungsangebot möchte ich Möglichkeiten aufzeigen, durch Ernährung auf der Grundlage der chinesischen Diätetik die allgemeine Gesundheit zu unterstützen.

Teilnehmergebühr:

30,- Euro inkl. Mwst.